Zusammen für die Ukraine e.V.

Zusammen für die Ukraine e.V.

Die Bevölkerung

der Ukraine

kämpft um ihr Überleben

VW Bus für die Ukraine

Wir haben aus Spendengeldern einen VW Bus gekauft und an unsere Partner-Pfarrei aus Kamjanez-Podilskyj im Südwesten der Ukraine gespendet.

Das Fahrzeug wird dort zukünftig vor allem für Hilfslieferungen und Evakuierungsfahrten in den Osten der Ukraine eingesetzt.

 

Der Bus wurde von Sr. Franziska vom Kloster Zangberg sowie von Pfarrer Taras Khomyuk und Pfarrer Ihor Toporowskyj feierlich gesegnet.

Nach der Segnung wurde der Bus Pfarrer Taras Khomyuk stellvertretend für seine Pfarrei übergeben. Anschließend wurden der Bus sowie ein zweites Fahrzeug der ukrainischen Helfer gemeinsam mit wichtigen Hilfsgütern beladen.

 

Mitgegeben wurde ein in der Ukraine bereits sehnsüchtig erwarteter elektrischer Rollstuhl. Ohne die Hilfe von Brigitte Froschmeier aus Buchbach wäre das nicht möglich gewesen – vielen Dank, Brigitte, für Deinen tollen Einsatz!

Gespendet wurde der Rollstuhl von der Firma Alber aus Baden-Württemberg – herzlichen Dank dafür!

 

Neben dem elektrischen Rollstuhl wurden unter anderem auch größere Mengen an medizinischem Material, Lebensmittel, Fahrzeugbatterien für Hilfsfahrzeuge, knapp 200kg Kerzen und Kerzenreste sowie 500 Stück dringend benötigte T-Shirts für Herren mitgegeben.

 

Wir haben uns auch sehr darüber gefreut, dass wir von den Schwestern des Klosters Zangberg einen geweihten Rosenkranz in den ukrainischen Landesfarben Gelb und Blau für das zukünftige Hilfsfahrzeug bekommen haben!

 

 

Der Spendenwert bei dieser Hilfslieferung beträgt 20.451 € und setzt sich wie folgt zusammen:

 

 

Was

 Wert Hilfsgüter

  

VW Bus mit Nebenkosten

                   11.235 €

Elektrischer Rollstuhl

                     4.000 €

Kerzen und Kerzenreste

                        508 €

Einweghandschuhe

                        176 €

Medizinische Hilfsmittel

                     3.160 €

Hygieneartikel

                        153 €

T-Shirts und Socken

                        333 €

Lebensmittel

                        162 €

Krücken

                        170 €

Kinderwagen

                          60 €

Isomatten und Schlafsäcke

                        100 €

Geschirr

                          80 €

Fahrzeugbatterien

                        314 €

 

 

Vielen Dank an alle, die uns auch dieses Mal wieder tatkräftig mit Geld- und Sachspenden unterstützt haben!

Besonders möchte ich mich auch bei unseren ukrainischen Freunden und Partnern bedanken, ohne die unsere Hilfe nicht möglich wäre!

 

 

In Kürze steht die erste Hilfslieferung mit dem Bus in den Osten der Ukraine an – wir werden darüber berichten!

 

Zusammen für die Ukraine – Разом за Україну!

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner